Biographiearbeit

Im Laufe unseres Lebens sammeln wir neben Wissen und Können viele Eindrücke, Ereignisse, Bilder, Gerüche, Gefühle … Alle diese Erfahrungen prägen uns und lassen uns zu dem Menschen werden, der wir heute sind.

Den eigenen Lebensweg zu verstehen, hilft uns das Leben in größere Zusammenhänge zu stellen und einen „roten Faden“ zu finden. Wer sich in seiner Geschichte verwurzelt weiß, wird sich seiner Werte und Ziele im Heute bewusst. Und so wird auch deutlicher, welche Schritte für die Zukunft wichtig sind.

Aktuelles Gruppenangebot:

„Biografisches Schreiben“

„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können“ (Jean Paul)

Die eigenen Erfahrungen aufzuschreiben ist ein persönlich und emotional bereichernder Prozess. In dieser Schreibwerkstatt beschäftigen wir uns  mit Themen wie:

  • Was waren besondere Glücksmomente in meinem bisherigen Leben?
  • Wer sind die wichtigen Menschen, die mich positiv geprägt haben? 
  • Welche Erlebnisse und Erfahrungen haben mich  zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin?

Gemeinsam mit anderen in einer Gruppe zu schreiben macht Spaß. Es sind keine Vorkenntnisse nötig – nur die Freude am Schreiben!

Termine:

24.09.2019 von 18:30 bis 20:30 Uhr

22.10.2019 von 18:30 bis 20:30 Uhr

26.11.2019 von 18:30 bis 20:30 Uhr

14.01.2020 von 18:30 bis 20.30 Uhr

11.02.2020 von 18:30 bis 20:30 Uhr

Alle Termine können einzeln besucht werden – laufender Einstieg möglich!

Kosten: 35 € / Termin

Ort: 3500 Krems, Reifgasse 13/1/3

Anmeldung: Bis spätestens 7 Tage vor dem jeweiligen Termin per Tel.: 0676 540 15 14  oder per E-Mail: info@sieglinderameder.at